Schoko-Ingwer Muffins

Hey Leute,

kennt ihr schon Lauras neueste Kreation? Diesmal hat sie leckere Schoko-Ingwer Muffins ­čŹź gezaubert. Diese riechen nicht nur herrlich w├╝rzig, sie sind auch genau der richtige Snack f├╝r diese graue und ungem├╝tliche Jahreszeit. ÔŤä Probiert sie unbedingt einmal aus, ich werde jetzt auf jeden Fall noch einen zweiten vernaschen. Yummy!

X Eure Kira ­čĺť

Zutaten:

- 170 g Mehl

- 100 g Zucker

- 1 TL Backpulver

- 2 Eier

- 125 g Butter (fl├╝ssig)

- 150 g Zartbitterschokolade

- 100 ml Mandelmilch

- 2 TL Vanillezucker

- 50 g Ingwer

- 1 Pck. Zartbitter-Kuvert├╝re

 

So geht's:

1. Die Eier mit einem R├╝hrger├Ąt schaumig schlagen und nach und nach den Zucker und Vanillezucker dazu rieseln lassen.

2. Nun die Schokolade grob hacken und zusammen mit der Butter in einem Wasserbad zu schmelzen bringen.

3. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und mit dem Ei-Zucker-Gemisch verr├╝hren.

4. Jetzt folgt der Ingwer. Dieser wird fein gerieben und dem Teig hinzugegeben.

5. Als N├Ąchstes wird der Schoko-Butter-Mix mit dem Teig vermischt.

6. Jetzt wird er Teig in die F├Ârmchen gef├╝llt und in den vorgeheizten Ofen geschoben. Die Muffins werden jetzt bei 180 Grad (O/U) f├╝r ca. 15ÔÇô20 Minuten gebacken.

7. Zum Schluss wird die Zartbitter-Kuvert├╝re geschmolzen. Sobald sie fl├╝ssig ist, k├Ânnt ihr eure Muffins damit dekorieren. Danach gut ausk├╝hlen lassen.

Tipp:

- Wer mehr Deko m├Âchte, kann die Schoko-Haube der Muffins zus├Ątzlich noch mit kandiertem Ingwer verzieren.

- F├╝r mehr W├╝rze im Teig, k├Ânnt ihr zu diesem auch noch 1 TL Lebkuchengew├╝rz geben.

­čĺť┬áALLE MEINE REZEPTE┬á­čĺť┬á ODER auch hier auf Instagram